Therapie
salvea Idar-Oberstein
Anmeldeschluss: 29.08.2022

Krankengymnastik am Gerät

Dieser Kurs vermittelt theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten rund um aktives Training. Unter anderem wird anhand von verschiedenen Krankheitsbildern der Einsatz von aktiven und passiven Maßnahmen besprochen und die optimale Dosierung und Progression von praktischen Übungen bei akuten und chronischen Schmerzzuständen thematisiert. Die Teilnehmenden erarbeiten praktische Beispiele für die Verbesserung von Koordination, Ausdauer, Kraft und Festigkeit und setzen die erlernten Grundlagen in praktischen Übungen um. Außerdem erhalten die Teilnehmenden Hinweise darauf, wie sie präventives Eigen- und Gruppentraining wirksam anleiten können. Dieser Kurs erfüllt die Richtlinien zur Qualifikation für das Abrechnen der Kassenposition „KG Gerät“ mit den Krankenkassen. Nach vollständigem Absolvieren dieses Kurses können die Teilnehmenden bzw. ihre Arbeitgeber diese
Zulassungserweiterung beantragen.

Inhalte des Kurses

  • Grundlagen der Trainingslehre
  • Einfluss von Training auf das Gewebe
  • Trainingsanpassung an Pathologien
  • Trainingsanpassung an Arbeit, Sport und Freizeitaktivitäten
  • Optimierung von Heilungsprozessen: Gewebefestigkeit, Kraft und Ausdauer verbessern
  • Sequenztraining

Fortbildungsumfang

40 UE an vier Tagen
01
Okt
2022
01.10.2022
12.00 - 18.45 Uhr
02
Okt
2022
02.10.2022
08.30 - 16.45 Uhr
03
Okt
2022
03.10.2022
08.30 - 14.30 Uhr
08
Okt
2022
08.10.2022
12.00 - 18.45 Uhr
09
Okt
2022
09.10.2022
08.30 - 14.30 Uhr

Infos

620,00 €
Kosten
Teilnahmezertifikat
Abschluss
Physiotherapeuten
Zielgruppe
Physiotherapeut (OMT) und Fachlehrer für Manuelle Therapie sowie Gerätegestützte Krankengymnastik/ Medizinisches Funktionstraining
Kursleitung

Sie möchten Teil der Akademie werden?

Dann kontaktieren Sie uns!

Melden Sie sich per Mail unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
telefonisch unter
oder per WhatsApp über
!