Madonna macht es. Jack Nicholson auch. Und Sting ebenfalls. Die Rede ist von GYROTONIC®, der neuen, sanften Fitness-Welle aus den USA. Ein innovativer Trend im salvea medical training.

GYROTONIC® ist ein Training zur gleichzeitigen Verbesserung von Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Die Effektivität beruht dabei auf dreidimensionalen Bewegungsabläufen, die kreisend und fließend gegen einen gleichmäßigen Führungswiderstand durchgeführt werden. Eine Methodik, die anstelle isolierter Muskelpartien komplette Muskelfunktionsketten beansprucht. Ein modernes gymnastisches Übungssystem, das die Muskulatur trainiert und gleichzeitig die Gelenke mobilisiert. 

Gyrotonic
Gyrotonic
Training kann einfach sein. Und einfach konsequent: GYROTONIC®

GYROTONIC® ist ein innovatives Trainingskonzept mit Personal-Training-Charakter. Bei geringer Anstrengung wird die Muskulatur gleichzeitig angespannt, entspannt und gedehnt. Ein Effekt, aufgrund dessen sich GYROTONIC® somit für alle Altersstufen gleich gut eignet. Zudem passt das Training aufgrund seiner großen Variabilität für ambitionierte Athleten verschiedenster Sportarten ebenso, wie für passionierte Freizeitsportler bis hin zur Therapie orthopädischer Erkrankungen. 

Der besondere Clou: Mit GYROTONIC® lassen sich verschiedene Momente komplexer sportlicher Aktivität (wie etwa beim Golfschwung) perfekt simulieren. Mit dem zusätzlichen Effekt, dass dabei die Wirbelsäule gestärkt und das Risiko von Verletzungen signifikant reduziert wird. 

In den Grundprinzipien der GYROTONIC®-Methode finden sich Schlüsselelemente aus Yoga, Tanz, Schwimmen und Tai Chi wieder. Darum ist Gyrotonic auch das optimale Training für jeden Anspruch.

Hinweis: GYROTONIC® und GYROKINESIS® sind eingetragene Warenzeichen der GYROTONIC SALES CORP und werden mit deren Genehmigung verwendet.