In der salvea Reha Bensberg tun wir alles dafür, dass Sie wieder aktiv am Leben teilnehmen können.

Das Team erfahrener Fachärzte für Orthopädie, Unfallchirurgie und Allgemeinmedizin behandelt Sie mit der Überzeugung, dass Gesundheit den ganzen Menschen umfasst. Deshalb steht am Beginn der Rehabilitation eine ausführliche Aufnahmeuntersuchung.

Erst danach legen unsere Mediziner gemeinsam mit Ihnen die individuellen Rehabilitationsziele und therapeutischen Maßnahmen fest. Regelmäßige Visiten und Sprechstunden sorgen dafür, dass die Rehabilitationsfortschritte persönlich mit Ihnen besprochen werden und gegebenenfalls auch Änderungen in der Rehabilitationsplanung erfolgen. 

95 vollstationäre sowie 10 teilstationäre/ambulante Behandlungsplätze stehen in der salvea Reha Bensberg zur Verfügung. Den Therapieerfolg stellen wir auch durch Besprechungen mit dem gesamten Team aus Medizinern, Pflegedienst, Physio- und Ergotherapeuten, Masseuren, Psychologinnen, Sozialarbeiterinnen und Ernährungsberaterinnen sicher. 

Orthopädische Reha in Bensberg.

Individuelle Rehabilitation in Bensberg

Unsere orthopädischen und unfallchirurgischen Rehabilitationsmaßnahmen umfassen ein breites Spektrum an Erkrankungen des Bewegungsapparats.

Die überwiegende Zahl der Patienten kommt nach einer Hüft-, Knie-, Schultergelenk- oder Wirbelsäulen-Operationen aus dem Akut-Krankenhaus zu uns. Ebenso sind Patienten nach Kniegelenksoperationen oder Amputationen in der salvea Reha Bensberg gut aufgehoben.

Orthopädische Expertise in der salvea Reha Bensberg

Das interdisziplinäre Team der salvea Reha Bensberg behandelt Schwerpunktmäßig Patientinnen und Patienten mit folgenden Beschwerdebildern:

  • Degenerativ-rheumatische Erkrankungen der Bewegungsorgane (Wirbelsäulen-Syndrome, Arthrosen, Sehnen-Muskel-Erkrankungen).
  • Verletzungen an der Wirbelsäule und den Gliedmaßen die eine Nachbehandlung bedürfen.
  • Angeborene oder erworbene Fehlbildungen, Fehlstellungen sowie Fehlhaltungen der Wirbelsäule und der Gelenke.
  • Rehabilitationsmaßnahmen nach Beinamputationen.

Die Experten der salvea Reha erreichen Sie entweder persönlich, telefonisch unter der Rufnummer 02204 8590 oder per E-Mail (reha.bensberg@get-your-addresses-elsewhere.salvea.de).