Die salvea Reha Düsseldorf befindet sich mitten im Stadtzentrum unweit des Düsseldorfer Hauptbahnhofs. Ein großer Bereich der salvea Reha ist die ambulante orthopädische Rehabilitation. Das interdisziplinäre Team unter fachärztlicher Leitung eines Orthopäden hat während Ihrer Rehabilitation nur eins im Fokus:

Die Konzeption individueller Behandlungsprogramme. Abgestimmt auf die spezifischen Anforderungen der einzelnen orthopädischen Krankheitsbilder. Die Zielsetzung der ambulanten orthopädischen Rehabilitation ist es, das Erlernen von Techniken / Therapien zur Selbsthilfe sowie die Motivationsbildung zum selbstständigen / eigenverantwortlichen Umsetzen von Kleinübungsprogrammen.

Orthopädische Reha in Düsseldorf.

Bestandteile der orthopädischen Rehabilitation in Düsseldorf

  • Bewegungs- und Sporttherapie nach beschwerdeangepassten Therapie- und Trainingsplänen als Ausdauer-, Muskelaufbau- und Gleichgewichtstraining sowie ein indikationsspezifisches Übungsprogramm.
  • Ergotherapie zur Förderung von Feinmotorik und der Alltagsfertigkeiten, Analyse des Alltags- und Berufsverhaltens sowie Entwicklung von Lösungen zum Abbau hier entstehender Belastungen, Anleitung arbeitsrehabilitativer Maßnahmen, Hilfsmittelversorgung, -anpassung und –training.
  • Ernährungsberatung zur Schulung bei ernährungsbedingten Risikofaktoren sowie Unterstützung bei der individuellen Ernährungsplanung. Praktische Anleitung in der Lehrküche
  • Gesundheitstraining als Basisprogramm zur allgemeinen Gesundheitsbildung.
    Krankenpflege mit behandlungsspezifischer Betreuung, Anleitung von Angehörigen zur Übernahme von Teilbereichen in der häuslichen Pflege.
  • Weitere medizinische Leistungen bei Bedarf: Akupunktur, EKG, Neuraltherapie, periradikuläre Injektionen, Laboruntersuchungen, Sonographie, neurologische Konsile im Haus.
  • Logopädie zur Diagnostik und Therapie von Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen.
  • Physikalische Therapie mit Bewegungstherapie im Bewegungsbad, Massagen, Bindegewebs-, Fußreflexzonen- und Akupunktmassagen, Lymphdrainagen und Entstauungstherapien, medizinische Bäder, Elektrotherapien sowie Wärmeanwendungen.
  • Physiotherapie zur Verbesserung von Mobilität, Aktivität und Selbstständigkeit, zum Beispiel als Behandlung auf neurophysiologischer Grundlage, Manuelle Therapie, craniosacrale Therapie, Osteopathie, Haltungs- und Gangschulung sowie Koordinationstraining.
  • Psychologische Betreuung mit Maßnahmen zur Krankheitsverarbeitung und Verhaltensänderung sowie Anleitung zu verschiedenen Entspannungsverfahren und Stressbewältigungsprogrammen.
  • Sozialdienst zur Beratung und Hilfe bei Re-Integration in Alltag und Beruf, bei sozialrechtlichen Fragen wie Pflegeversicherung, Schwerbehinderung und Rente, bei ambulanten Hilfen oder Behördenangelegenheiten sowie Angehörigenberatung und Vermittlung von Kontakten zu Selbsthilfegruppen und Nachsorgemaßnahmen.

Ihr Kontakt zur orthopädischen Reha in Düsseldorf

Die salvea Reha-Experten erreichen Sie entweder persönlich in der salvea Reha Düsseldorf, telefonisch unter der Rufnummer 0211 52096-0 oder per E-Mail (reha.duesseldorf@get-your-addresses-elsewhere.salvea.de).