25. November 2021

Ein kleiner Einblick in unseren neuen salvea-Standort Augsburg Kobelweg

Neuburg, Augsburg Vincentinum, Vaihingen, Augsburg-Kobelweg, Neumarkt, Zirndorf, Fürth, Saarbrücken-Winterberg, Eppelheim, Xanten, Tönisvorst, Telgte, Recklinghausen, Münster, München, Meerbusch-Lank, Lüdinghausen, Krefeld, Kleve, Kamp-Lintfort, Idar-Oberstein, Hofheim am Taunus, Heidelberg, Greven, Gelsenkirchen, Düsseldorf, Duisburg-Homberg, Duisburg-Huckingen, Bensberg, Bedburg-Hau, Beckum, Ahlen, Aachen, Mainz, salvea

Sie möchten wissen, wie das Therapiezentrum zu dem wurde, was es heute ist? Hier bekommen Sie einen kleinen Einblick in die Historie unseres Standortes Augsburg Kobelweg.


Das Therapie-Zentrum Kobelweg wurde im Februar 2002 als erste Niederlassung der medaktiv Reha GmbH eröffnet. Von Beginn an war das Haus als Heilmitteleinrichtung mit den Bereichen Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie sowie einem großzügigen Bereich für medizinische Trainingstherapie geplant. Das Therapiezentrum startete damals mit einem Team von 8 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und wurde aufgrund seiner attraktiven und modernen Räumlichkeiten und der guten Lage am viel befahrenen Kobelweg sehr gut angenommen. Positiv ausgewirkt hat sich auch der etablierte Name „medaktiv“, der in Augsburg aufgrund des langjährigen Bestehens unsers Stammhauses am Alten Postweg (seit 1989) bei Patienten und Ärzten in der ganzen Stadt bekannt ist. Wir konnten eine gute Entwicklung verzeichnen, denn schon im 2. Geschäftsjahr konnten wir alle Therapiebereiche besetzen und somit ein sehr breites Spektrum an Gesundheitsversorgungsleistungen anbieten. Die Zeit verging und neben dem personellen Zuwachs sowie steigenden Patientenzahlen kam es zu räumlichen Erweiterungen. In zwei Stufen wurden weitere Bereiche des Gebäudes durch medaktiv angemietet. 2009 waren es ca. 150qm im Erdgeschoss, womit wir unsere Trainingstherapie erweitern konnten. 2011 kam ein weiterer Bereich mit ca. 250qm im 1. Obergeschoss hinzu, wodurch wir weitere Therapiefläche deutlich erweitern konnten und auch der Bereich der Anmeldung sowie der Warteraum eine enorme Aufwertung erfahren hat.

Mit dem Erwerb durch die Celenus SE im Jahr 2020 wurden wir „grün“ und Teil der salvea-Familie. Durch den Zusammenschluss haben sich bereits viele Synergien ergeben und bestehende Potentiale werden auch zukünftig zur Stärkung des Standortes Kobelweg beitragen. Die optimale fachliche Betreuung von Patienten und Kunden mit viel Herzblut steht dabei weiterhin an erster Stelle.

Am Kobelweg in Augsburg können wir unseren Patienten und Patientinnen nun schon seit vielen Jahren ein großes Leistungsspektrum anbieten und neben Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie, Massage sowie der medizinischen Trainingstherapie und der Physikalischen Therapie auch viele therapeutische Spezialbereiche zu unserem Portfolio zählen. Dazu gehören beispielsweise unser EAP-Angebot und die Therapie bei einer CMD.

Auf insgesamt rund 1000qm Fläche bieten wir seit nunmehr 20 Jahren Therapie auf fachlich hohem Niveau an und betreuen einen großen Patienten- und Kundenstamm. Vor allem unsere langjährige Vernetzung mit vielen anderen Experten in Augsburg und Umgebung wie  Ärzten, Berufsfachschulen, Gesundheitsversorgern und weiteren Kooperationspartnern steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Kundenorientiertheit.