18. August 2021

RV Fit - das kostenfreie Trainingsprogramm für Berufstätige

Therapie und Prävention, Sport und Fitness, Standorte, Xanten, Meerbusch-Lank, Krefeld, Kleve, Kamp-Lintfort, Idar-Oberstein, Düsseldorf, Duisburg-Homberg, Duisburg-Huckingen, Beckum, Gesund leben, salvea

Unsere Kollegin Angelina erzählt im Gespräch, was hinter dem Angebot der Deutschen Rentenversicherung steckt.


Interview mit Angelina Heub zum RV Fit-Programm 

Hilfe bekommen, bevor schwerere Probleme auftreten

 

Vielen Dank für Deine Zeit. Du bist zuständig für das RV Fit-Programm im salvea Idar-Oberstein. Was ist das genau?

"RV Fit ist ein kostenloses Programm der deutschen Rentenversicherung für Berufstätige mit dem gesundheitliche Probleme verhindert werden, bevor sie schwerwiegend werden."

 

Was heißt das genau?

"Früher war das Problem häufig, dass unsere Patienten erst zu uns kommen konnten, nachdem ein größeres Problem eingetreten war. Wie z.B. ein Bandscheibenvorfall oder Hüft- und Knieprobleme, die ein neues Gelenk nötig machten. Die Rentenversicherung möchte dabei helfen, dass ihre Versicherten nicht auf eigene Faust Hilfe in Eigentherapie oder Fitnessstudios suchen, sondern medizinisch qualifizierte Hilfe für ihr Problem bekommen, bevor das Ganze schwerwiegend wird."

 

Was ist der Vorteil gegenüber der bisherigen Situation?

"Wer versucht seine Beschwerden auf eigene Faust zu kurieren, hat häufig kein qualifiziertes Personal zur Seite. Wer es nur mit Rezepten für Physiotherapie versucht, hat häufig nicht so viele Sitzungen zur Verfügung. Physiotherapie ist ja schon eine wirksame Hilfe. Wir haben aber die Möglichkeit, über einen längeren Zeitraum mit dem Patienten an seinen Beschwerden zu arbeiten und zwar unter professioneller Anleitung: Als Hilfe zur Selbsthilfe."

 

Was muss ich tun um das Programm in Anspruch nehmen zu können?

"Du musst erste leichte Beschwerden haben und aktiv berufstätig sein. Die Beschäftigung sollte seit mind. sechs Monaten gelten. Das ist alles."

 

Wie bist Du zu der Aufgabe gekommen das RV Fit-Programm in Idar-Oberstein ins Leben zu rufen?

"Ich studiere Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsmanagement, von daher lag das nahe, oder?" (lacht)

 

Kostenfrei, einfach zu beantragen und effektiv

Du wolltest uns genauer erklären, wozu das Programm gut ist und wie es funktioniert.

"Genau, im Prinzip ist RV Fit ein kostenfreies Trainingsprogramm der deutschen Rentenversicherung. Wir bearbeiten mit den Kunden Themen wie Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung. Man braucht kein langes Antragsverfahren, sondern kann sich einfach über die Homepage der Rentenversicherung anmelden. Fertig."

 

Wie geht es dann weiter?

"Die Startphase dauert drei Tage und wird ambulant bei uns im Haus durchgeführt. Der Arbeitgeber ist verpflichtet, die Mitarbeiter dafür freizustellen. Sie erhalten in dieser Zeit verschiedene Vorträge und Kurse, sie werden sporttherapeutisch getestet und erhalten eine Einweisung an den Trainingsgeräten. Danach trainieren sie berufsbegleitend 12 Wochen lang zweimal pro Woche bei uns im Haus."

 

Was ist das Ziel?

"Es geht darum mehr über die eigene Gesundheit zu erfahren, den eigenen Alltag und das Berufsleben besser bewältigen zu können. Bevor eine größere Therapie nötig wird."

 

Ist es dann damit beendet?

"Nein, nach der Trainingsphase kommt die Eigenaktivitätsphase. Es geht darum, das Gelernte in den Alltag zu übertragen. Das geht dann nochmal über drei Monate. Damit nichts verloren geht gibt es am Schluss nochmal eine Auffrischung, während der Alle noch einen Tag bei uns im Haus sind. Alles in allem hat das dann ein halbes Jahr gedauert. Also schon ziemlich ganzheitlich."

 

Welche Rolle spielt der Sport in Deinem eigenen Leben?

"Er gehört einfach dazu. Ein ganz normaler Teil des Alltags. Ich voltigiere seit ich 6 Jahre alt bin und war auch schon bei den deutschen Jugendmeisterschaften."

 

Dann wünschen wir Dir weiterhin viel Erfolg und bleib gesund!

"Danke, ebenso!"

 

Wir bieten RV Fit an unseren Standorten in Idar-Oberstein, Kleve, Krefeld und Düsseldorf an. 

Hier gelangen Sie zur RV Fit-Seite der Deutschen Rentenversicherung, auf der Sie weitere Infos zum Programm finden:

RV Fit - das kostenfreie Trainingsprogramm