Alle reden davon – Achtsamkeit und mentale Balance. Die psychische Gesundheit beeinflusst ebenso die körperliche Gesundheit wie auch das Gesundheits- und Sozialverhalten. Sie ist eine wesentliche Voraussetzung für Lebensqualität und Leistungsfähigkeit. Wir bieten vielfältige Formate und Methoden um die mentale Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden zu stärken. Niederschwellige Impulsvorträge und Team-Workshops unterstützen bei der Sensibilisierung der Belegschaft und zeigen praktische Strategien zur Stressbewältigung im (Arbeits-)Alltag auf. Bei Bedarf bieten auch  Einzelcoachings bei individuellen Problemsituationen konkrete  Hilfe um in Stresssituationen einen kühlen Kopf zu bewahren. Einfach und spürbar.

Digitale Happiness

Digitale Medien gewinnen von Zeit zu Zeit immer mehr an Relevanz und werden vermehrt genutzt. Dieser Workshop dient der Selbstreflektion des eigenen Nutzungsverhaltens von digitalen Medien. Hintergrundinformationen zu physischen und psychischen Folgen von übermäßiger Nutzung werden dargestellt. Außerdem werden individuelle Strategien zum achtsamen Umgang mit digitalen Medien entwickelt.

Urlaub in Dir selbst - Achtsamkeit & innere Balance

Sie wollen Ihrem Stress wirkungsvoll entgegenwirken? Dann stärken Sie Ihre innere Balance durch Achtsamkeit.

Entwickeln Sie eine innere Haltung mit der Sie in Belastungssituationen handlungsfähig bleiben. Sie erlernen Ihren Stress zu erkennen und verstehen sowie Methoden, um eine bewusste und achtsame Haltung für die eigenen Bedürfnisse und auslösende Stressoren einzunehmen.

Stressfrei durch bewusstes Atmen

In stressigen Zeiten wird unsere Atmung meist schneller und flacher. Dadurch wird unser Körper nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Durch die Umstellung von unbewusster zu bewusster Atmung kann unser Körper wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Bewusste Atmung verbessert das persönliche Wohlbefinden und lässt uns in Stresssituationen achtsamer werden.

Die positive Nachricht: Achtsames Atmen lässt sich überall und leicht umsetzen.

Entspannungstraining für den Alltag durch Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen (PMR)

PMR ist eine leicht erlernbare und sehr effektive Entspannungsmethode. Nacheinander werden unterschiedliche Muskelgruppen im Körper zunächst angespannt, dann wird die Anspannung gezielt gelöst. Ziel ist es, ein tiefes Entspannungsgefühl, mehr Ruhe und Ausgeglichenheit zu erreichen. Positive Effekte wie etwa bei Rückenschmerzen, Kopfschmerzen oder Migräne sind nachweisbar. Darüber hinaus sollen Daueranspannungen, die durch Stressoren im persönlichen Umfeld entstehen können, abgebaut werden.

Entspannungstraining für den Alltag durch Autogenes Training (AT)

Autogenes Training ist das in Deutschland seit vielen Jahrzenten am häufigsten angewandte Entspannungsverfahren. Das Konzept beruht darauf, dass sich durch Suggestion und Vorstellungskraft das Gefühl der Entspannung auch selbst (autogen) herbeiführen lässt. Gerade in unserer hektischen Zeit kann dies sehr hilfreich sein. Autogenes Training hilft gezielt Ängste und innere Blockaden zu lösen. Ein wichtiger Aspekt ist außerdem die ausgleichende Wirkung auf das vegetative Nervensystem, das viele unbewusst ablaufende Körperfunktionen, wie Herzschlag, Hormonausschüttung und auch die Verdauung steuert. Auf diese Weise wird ungesunde Anspannung reduziert und Leistungsfähigkeit und Gelassenheit zurückgegeben.

Entspannungstraining für den Alltag durch Yoga

Yoga ist eine über Jahrtausende bewährte Methode, Körper, Geist und Seele miteinander in Einklang zu bringen. Die Gesundheitsförderung und das Erlernen eines bewussten und liebevollen Umgangs mit uns selbst stehen dabei im Vordergrund. Durch Körperübungen, Atemtechniken sowie muskuläre Tiefenentspannung wird der ganze Körper regelrecht erfrischt. Erfahren Sie selbst die Vitalität und Ausgeglichenheit nach einer Yoga-Stunde.

Entspannungstraining für den Alltag durch Qi Gong

Lernen Sie bei der Trainingsform Qi Gong die Meditations- und Bewegungsübungen aus der traditionellen chinesischen Medizin kennen. Qi Gong ist dabei eine ganzheitliche Methode zur Förderung der Gesundheit, die auf Körper, Geist und Seele wirkt. Das Training sorgt für einen blockadefreien Fluss von Lebensenergie durch die Meridiane des Körpers und wirkt auf diese Weise Krankheiten sowie Beschwerden entgegen. Dabei setzte Qi Gong auf verschiedene Methoden zur harmonischen Bewegung und Entspannung.

Entspannungstraining für den Alltag durch Tai Chi

Tajiquan ist ein traditionelles Training für Körper, Geist und Psyche, welches auf Errungenschaften der chinesischen Kultur aufgebaut ist. Auf körperlicher Ebene trainieren Sie Ihre Fitness in Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Auf psychischer Ebene trainieren Sie in der Langsamkeit der Übungen Ruhe und Gelassenheit, Aufmerksamkeit und Konzentration, innere Balance und Stabilität. Das organisierte Zusammenspiel dieser Elemente führt schon nach kurzer Zeit zu einer hohen Selbstwirksamkeit für den Alltag.

Körperwahrnehmung

Stress führt zum Verlust der eigenen Körperwahrnehmung. Wir verlernen unseren Körper und unsere Atmung bewusst zu registrieren und einzusetzen. Aus Verspannungen entstehen Schmerzen. Lassen Sie diese Schmerzen erst gar nicht entstehen und nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu lernen, Ihre Atmung gezielt zur Entspannung einzusetzen. Werden Sie wieder sensibel für die Signale Ihres Körpers und erholen Sie sich vom Alltag.

Stärkung der Konzentrationsfähigkeit

Dieser Workshop erklärt den Unterschied zwischen Wahrnehmung und Aufmerksamkeitslenkung und wie sich Stress auf unsere Konzentration auswirkt. Zudem erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Achtsamkeit mehr Ruhe und Fokus in Ihr Leben bringen und so Ihre Konzentrationsfähigkeit fördern können.

Selbstmanagement – Mehr Ressourcen im Alltag schaffen

Der Workshop zum Thema Selbstmanagement vermittelt die Bedeutung und verschiedenen Bereiche des Selbstmanagements und hilft Ihnen dabei, eigene Ressourcen zu erkennen sowie neue Ressourcen zur Senkung des Stresslevels zu finden. Dabei werden die eigenen Werte ergründet und negative Glaubenssätze aufgelöst.

Gesunder Schlaf – Bitte nicht stören

In diesem Workshop werden Teilnehmende für das Thema „Schlaf“ sensibilisiert. Schlafstörungen als Volkskrankheit werde genauer beleuchtet. Außerdem lernen Sie die Folgen von Schlafmangel oder schlechter Schlafqualität kennen.  

Sensibilisierung für das Thema „Schlaf“ - Schlafstörungen als Volkskrankheit? - Gesunder Schlaf – so sollte er ablaufen - Folgen von zu wenig Schlaf oder schlechter Schlafqualität - Tipps und Tricks für Schlafhygiene und mehr Energie am Morgen

Raus aus dem Corona-Blues – Rein in einen bewussten Alltag

Dieser Workshop schafft neue Perspektiven, hilft Ihnen dabei den Alltag neu auszurichten und Grübelspriralen zu durchbrechen. Lernen Sie den Umgang mit Ihren Emotionen und wie sie Ihre Komfortzone verlassen und neue Routinen für ein zufriedenes Leben integrieren können.

Der Kampf gegen den Corona-Frust | Strategien zum Umgang mit Emotionen

Dieser Workshop setzt sich mit der Pandemie als allgemeinen Frustfaktor auseinander und beleuchtet den Einfluss, den unsere Gedanken auf unsere Emotionen haben. Mit Hilfe des Gesetztes der Anziehung und der Vermittlung eines gesunden Umgangs mit unseren Emotionen versucht dieser Workshop einen neuen Fokus zu setzen.

Persönliche Ziele & gesunde Routinen in 2022

Blicken Sie in diesem Workshop in einer Jahresreflektion auf das vergangene Jahr zurück und erfassen Sie den Ist Zustand Ihres Lebens mit Hilfe einer Inventur. Erarbeiten Sie anhand dessen Ihre persönlichen Ziele für das neue Jahr und lernen Sie gesunde Routinen in Ihr Leben zu integrieren.

Das Geheimnis des Glücks

Dieser Workshop stellt sich die Frage was wirklich glücklich macht und wie wir mit Hilfe von Selbstwirksamkeit und dem Gesetz der Anziehung das Mindset verändern und so glücklich werden. Zudem wird die Rolle von Dankbarkeit für ein zufriedenes Leben erläutert.

Selbstorganisation & Zeitmanagement

Als ergänzendes Modul zum Workshop Selbstmanagement stellt dieser Workshop die verschiedenen Organisationstypen in den Fokus. Es werden verschiedene Aufgabenplanungstools und Zeitmanagement-Methoden vorgestellt, wobei das Pausenmanagement und die Senkung des Alltagsstress im Vordergrund stehen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung im Alltag und einige praktische Übungen.

Individuelles Coaching zur Stressbewältigung

Bieten Sie Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Chance, Ihre Probleme mit professioneller Hilfe von salvea in den Griff zu bekommen und präventiv daran zu arbeiten individuelle Strategien wirksamer Stressbewältigung für den Alltag zu entwickeln.

Kopf hoch! – Alles rund ums Thema Kopfschmerz

Stress, Muskelverspannungen, Rückenprobleme oder ungünstige Ernährung – all das kann bei der Entstehung von Kopfschmerzen eine Rolle spielen. Sie erhalten einen Überblick über  die unterschiedlichen Formen des Kopfschmerzes und erlernen alltagstaugliche Übungen für ein besseres Stressmanagement, Haltungskompetenz und Bewegungsförderung kennen, mit denen Kopfschmerzen wirksam vorgebeugt und bekämpft werden können.

Das könnte Sie auch interessieren

!